Programm Dezember 2010: AK Vorrat zu Gast zum Thema Zensus11

Kommt die Vollerfassung?

Die Volkszählung 2011 tritt unsere Persönlichkeitsrechte mit Füßen. Aus verschiedenen Datenbanken entsteht über jeden von uns ein Persönlichkeitsprofil an zentraler Stelle, abrufbar unter einer eindeutigen Personenkennziffer. Angereichert werden diese mit den Daten aus einer Zwangsbefragung.

Der Vortrag erklärt die Mittel des Staates und gibt einen Ausblick auf Möglichkeiten zur Intervention. In der anschließenden Diskussion kann Kritik entwickelt und Ideen ausgetauscht werden.
http://www.vorratsdatenspeicherung.de/content/view/13/37/lang,de/
http://zensus11.de/

Wann: 20.12.2010| geöffnet ab 19:30 Uhr, VoKü + Beginn ca 20:00h
Wo: Linkes Zentrum Hinterhof| Corneliusstr 108| Düsseldorf

Advertisements

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter überwachung, veranstaltung

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s