SWIFT tritt in Kraft

EU Parlament gibt grünes licht für SWIFT Abkommen

Trotz der Bedenken von Datenschützern hat das Europaparlament das umstrittene SWIFT-Abkommen zur Übermittlung von Bankkundendaten an die USA gebilligt. Die Abgeordneten stimmten mit großer Mehrheit für die internationale Vereinbarung zwischen der EU und den USA. Das Abkommen erlaubt US-Terrorfahndern vom 1. August an wieder den Zugriff auf die Bankdaten von Millionen europäischer Bankkunden.

Quelle http://www.tagesschau.de/ausland/swift168.html

Gegen SWIFT gab es erhebliche Bedenken von Datenschutzseite, einen guten ANlaufpunkt für Informationen findet sich auf netzpolitik.org:

http://www.netzpolitik.org/2010/swift-abkommen-von-europaparlament-beschlossen/
http://www.netzpolitik.org/2010/edri-faq-zum-swift-abkommen/
http://www.netzpolitik.org/2010/jan-philipp-albrecht-ueber-swift/

Infos:
http://taz.de/1/politik/schwerpunkt-ueberwachung/artikel/1/im-namen-der-terrorbekaempfung/

Advertisements

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Uncategorized

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s